Back Button

Blog

EIS AM STIEL 1 – Die Party 05.01.2013

Jan

Shut up & DANCE!”
Fifties’n'Sixties! Rhythm’n'Blues!
Besonderes Highlight, extra für Euch eingefolgen:
DJ KingDee aus Österreich!!


In seinen Platten steckt immer Rhythm’n'Blues: im Rockabilly, Rock’n'Roll, (Freak) Beat, (Northern) Soul und auch Ska (early Reggae)!
Für Ihn ist RnB pure Lebenslust und die geilste Tanz- und Feiermusik der Welt.

Wie kein anderer versteht es King D Bekanntes mit Obskurem zu mischen und daher stampft das Tanzbein bei der hammerstarken Originalversion von Elvis’ “Hound Dog”,
genauso wie bei der Ska-Version von Paul Anka’s “Diana”.

King D bietet einen heißen Fifties und Sixties-Abend in bester Qualität.

Samstag, 05.01.2013

Doors:22:30
Für Euch zur Info:
MÄDELS!! Wichtig, ab jetzt wieder Neu!!!
- Bis Mitternacht erhalten alle Gäste die ein stilechtes Rock’n’Roll Outfit (z.B. Bleistiftrock, Petticoat, Polkadot-Muster) oder ein schönes Brusttattoo haben, freien Eintritt.

- Wer auf unserer EIS AM STIEL Facebook-Veranstaltungseinladungen auf „teilnehmen“ klickt, bekommt ermäßigten Eintritt. Die Facebook-Gästeliste schließt am Veranstaltungstag um 19 Uhr. Spätere Klicks können nicht berücksichtigt werden. Am besten bis Freitag die Teilnahme bestätigen! An der Kasse gebt Ihr dann bitte Euren Facebook Namen an (sortiert nach Vornamen).

– Wenn Ihr Euren Geburtstag bei uns rein- oder nachfeiern wollt, schickt bis spätestens Freitag vor der Veranstaltung mit dem Betreff „GEBURTSTAG“ eine E-Mail an info@eisamstiel.de mit Namen des Geburtstagskindes + Geburtsdatum und darunter alphabetisch (nach Vornamen) die Namen der Freunde. Ihr bekommt so für maximal 10 Personen freien Eintritt bis 23:30 Uhr! Ab 5 Leuten die (als Gruppe) erscheinen, spendieren wir eine Flasche Sekt zum Anstoßen.

Hinterlasse eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>